Dancoll

Lösemittel­haltige Polyurethan­polyaddukte

  • Geeignet für Klebstoffe, Beschichtungen und Haftvermittler
  • Klebrigmacher, hoch feststoffreiche, niedrigviskose PUR-Polymerisate für Vorstriche und Haftvermittler
  • Spezialklebstoffbindemittel, Imprägnierung von Transportbandtextilien

Produktname

Beschreibung

Datenblatt

Sicherheitsdatenblatt

Anwendungsbeispiele

Haftvorstrich, Primer, Haftgrund

Polymer

lineares Polyurethan

Chemischer Aufbau

aliphatisch

Viskosität

26.000 - 53.000 mPa.s.

Härte

65A (Film)

Funktionalität

weich, nicht kristallisierend

Feststoffgehalt

40 %

Dichte

0,99 g/cm³

Aussehen

klare, gelbliche Flüssigkeit

Löslichkeit

Ethylacetat, MEK, Aceton

Anwendungsbeispiele

PUR-Haftvermittler, Grundierung bzw. Imprägnierung von Textilien

Polymer

lineares, hydroxylgruppenhaltiges Polyurethan

Verarbeitung

streich-, raster- oder spritzfähig

Chemischer Aufbau

aromatisch

Viskosität

3.000 - 9.000 mPa.s

Funktionalität

mittelhart, kristallisierend

Feststoffgehalt

20 %

Dichte

0,98 g/cm³

Aussehen

farblose Flüssigkeit

Löslichkeit

Ethylacetat

Anwendungsbeispiele

Tackifier für PUR-Klebstoffe; Herstellung von Polyethylensack- und Folien­kaschier­klebstoffen

Polymer

lineares, hydroxylgruppenhaltiges Polyurethan

Chemischer Aufbau

aromatisch

Viskosität

8.000 – 13.000 mPa.s

Funktionalität

weich, klebrig

Feststoffgehalt

74 – 76 %

Dichte

1,13 g/cm³

Aussehen

klare, transparente Flüssigkeit

Löslichkeit

Ethylacetat

Anwendungsbeispiele

Tackifier für PUR-Klebstoffe; Herstellung von Polyethylensack- und Folien­kaschier­klebstoffen

Polymer

lineares, hydroxylgruppenhaltiges Polyurethan

Chemischer Aufbau

aromatisch

Viskosität

2.000 – 6.000 mPa.s

Funktionalität

weich, klebrig

Feststoffgehalt

73 – 76 %

Dichte

1,13 g/cm³

Aussehen

klare, transparente Flüssigkeit

Löslichkeit

Ethylacetat

Anwendungsbeispiele

Tackifier für PUR-Klebstoffe; Herstellung von Polyethylensack- und Folien­kaschier­klebstoffen

Polymer

lineares, hydroxylgruppenhaltiges Polyurethan

Chemischer Aufbau

aromatisch

Viskosität

10.000 – 20.000 mPa.s

Funktionalität

weich, klebrig

Feststoffgehalt

73 – 76 %

Dichte

1,13 g/cm³

Aussehen

rötliche Flüssigkeit, die beim Auftrocknen leicht rötlichen aber transparenten Feststofffilm ergibt

Löslichkeit

Ethylacetat

Anwendungsbeispiele

PUR-Haftvermittler; Imprägnierung von Polyester- und Polyamidgeweben; Außenbeschichtungsmaterial

Polymer

lineares, hydroxylgruppenhaltiges Polyurethan

Verarbeitung

streich-, raster- oder spritzfähig

Chemischer Aufbau

aromatisch

Viskosität

15.000 bis 30.000 mPa.s

Funktionalität

mittelhart, klebrig

Feststoffgehalt

35 %

Dichte

0,98 g/cm³

Löslichkeit

Ethylacetat

Wässrige Polyurethan­dispersionen

  • Thermoplastische und nicht­thermoplastische Typen für Lacke, Beschichtungen, Leder- und Textilhilfsmittel
  • Imprägnierung und Textilversteifung
  • Haftvermittler und Primer, Magnetband­beschichtungen

Produktname

Beschreibung

Datenblatt

Sicherheitsdatenblatt

Anwendungsbeispiele

Lack-, Finish- und Beschichtungs­bindemittel, Textil­imprägnierungs- und Textilausrüstungs­dispersion

Polymer

Polyesterpolyurethan

Chemischer Aufbau

anionisch, aliphatisch

Viskosität

100 - 300 mPa.s

Härte

93A

Funktionalität

mittelhart, hohe Reißfestigkeit

Feststoffgehalt

40 %

Dichte

1,04 g/cm³

Sonst. Eigenschaften

vernetzbar mit wässerig emulgierbaren Isocyanaten und polyfunktionellem Aziridin oder Carbodiimide.

Aussehen

milchig, weiße Flüssigkeit

Schmelzbereich

220 - 240 °C (unvernetzt)

Erweichungsbereich

180 - 200 °C

Beständigkeit

sehr gute UV-Beständigkeit, Lichtechtheit 7

Löslichkeit

Frei von NMP

pH-Wert

9 -10

Bruchdehnung

560 %

Zugfestigkeit

30 -32 MPa

Anwendungsbeispiele

Herstellung von wässerigen 1- und 2-komponenten-Klebstoffen

Polymer

Polyesterpolyurethan

Chemischer Aufbau

anionisch, aliphatisch

Viskosität

400 - 800 mPa.s

Härte

88 - 98A

Funktionalität

Sehr gut reaktivierbar; Gute Hydrolysebeständigkeit

Feststoffgehalt

40 %

Dichte

1,07 g/cm³

Aussehen

bläulich-weiße Flüssigkeit

Erweichungsbereich

70 - 80 °C

Beständigkeit

sehr gute UV-Beständigkeit, Lichtechtheit 7

pH-Wert

6 - 9

Anwendungsbeispiele

Haftvermittler oder Imprägnierungsprimer für die Imprägnierung und Klebeausrüstung von textilen Geweben und Vliessstoffen

Polymer

Polyesterpolyurethan

Chemischer Aufbau

anionisch, aliphatisch

Viskosität

4.000 - 5.000 mPa.s

Härte

85 - 87A

Funktionalität

Sehr gut reaktivierbar; Gute Hydrolysebeständigkeit

Feststoffgehalt

40 %

Dichte

1,07 g/cm³

Aussehen

milchig-weiße Flüssigkeit

Erweichungsbereich

65 - 85 °C

Beständigkeit

sehr gute UV-Beständigkeit, Lichtechtheit 7

pH-Wert

7 - 9,5